Das Problem ist vielen Geschäftsleuten und Touristen nur zu gut bekannt. Man ist beruflich in England oder Amerika und muss ein bisschen mehr sagen als “How do you do?” Das reicht ja leider weder um eine Unterhaltung beim Abendessen in Gang zu halten, noch taugt es für eine berufliche Besprechung.

Abhilfe schaffen da die vielen Übungen zu “useful phrases” in unseren Englisch Kursen. Oder hätten Sie gewusst, wie man elegant das Thema wechselt? “You know, that reminds me of something”,  “by the way” oder “I’ve just thought of something” helfen geschickt aus der Patsche. Wenn es einem nur zum richtigen Zeitpunkt auch einfiele. Und da hilft nur eines: üben, üben, üben. Wie gut, dass wir das in jedem Englisch Kurs tun.